Das E. coli-Röhrchen Nachweissystem besteht aus einer Pepton-Hefeextrakt-Basis mit Lactose als Kohlenstoffquelle. Die selektiven Substanzen sind Gallensalze, Natriumlaurylsulfat und andere Gram-positive Hemmer. Durch die Ansäuerung des Mediums mittels Lactose ändert sich der pH-Wert. Als pH-Indikator wird Bromkresolpurpur (BCP) verwendet. Durch ein konzentrierteres Hemmsystem und eine Temperatur von 44,5°C wird die Selektivität des Mediums erhöht. Im Zuge der Säureproduktion durch den Stoffwechsel von E. coli ändert sich die Farbe von BCP von Violett zu Gelb (das Erscheinungsbild der Röhrchen ähnelt den Coliforme-Röhrchen).

In einer Studie des Performance Tested MethodSM Programms des AOAC Research Institute erwies sich Soleris® für E. coli als effektive Methode für den Nachweis von E. coli in den folgenden Probentypen: Kakaopulver, Echinacea, Mozzarella, pasteurisiertes Flüssigei, Kondensmilch und tiefgekühlte grüne Bohnen. Bis zu 1 mL eines Probenhomogenats 1:10 können dem Soleris Röhrchen für alle Matrices außer Echinacea hinzugefügt werden, wo eine weitere 1:10-Verdünnung zur Vermeidung einer Hemmung des E. coli-Wachstums erforderlich ist.

Funktionen und Vorteile

  • AOAC RI validiert

Produkteigenschaften

  • Testdauer: 4 - 24 Stunden
  • Tests pro Kit: 100
  • pH-Wert des Röhrchens: 6,5 - 6,9
  • Probenfüllmenge des Röhrchens: bis zu 5 mL
  • Validierung: AOAC-RI 101101

Bestellinformationen

Artikelnr. Produktbeschreibung
EC-104 E. coli-Röhrchen - Karton à 100 Stk

Referenzmaterialien

Bitte kontaktieren Sie Ihren lokalen Vertreter für die regionale Verfügbarkeit dieser Produkte.