Getreide gehören generell zu der Familie der Gramineae. Nach der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation fallen nur Gräser unter diese Bezeichnung, die in trockenem Zustand zur Körnergewinnung geerntet werden. Aktuelle Prognosen beziffern die weltweite Getreideproduktion auf 2.600 Millionen Tonnen, bei einem stetigen Wachstum in den letzten 10 Jahren.

Getreide spielen eine wichtige Rolle in der täglichen Ernährung des Menschen, ebenso für Futtermittel und Haustierfutter. Die Getreideindustrie beliefert zahlreiche Lebensmittelhersteller mit Getreide, Korn oder verarbeiteten Primärprodukten wie Mehl.

Die größte Herausforderung, der die Getreideindustrie gegenübersteht, ist die kontinuierliche Sicherstellung der Qualität und Sicherheit der Getreidekörner entlang der gesamten Lieferkette, Vorschriften einzuhalten und dabei Gewinne zu erwirtschaften. Aufgrund der Gefahr durch Schadstoffe in Getreide gibt es weltweite strenge gesetzliche Grenzwerte. Um Unternehmen bei der Erfüllung dieser Sicherheitsanforderungen zu helfen, bietet Neogen® eine umfassende Palette an Testkits, die speziell auf die Getreidebranche zugeschnitten sind, von Mykotoxintests bis zu Allergentests und mehr.

Testlösungen

Adulterants

Lebensmittelverunreinigungen

Seit dem 1988 erlassenen Verbot von Wiederkäuer-Nebenprodukten in Fleisch- und Knochenmehl (MBM) ist die systematische Überprüfung von Rohstoffen mit Kontaminationsrisiko (Kreuzkontamination oder andere) von größter Bedeutung. Um diesen Herausforderungen im Futtermittel- und Haustierfuttersektor gewachsen zu sein, hat Neogen die richtigen Testkits für Ihre Anforderungen.

 

allergens

Allergene

Kreuzkontamination in der Getreideindustrie ist ein zentrales Problem, dem Hersteller gegenüberstehen. Dieses Risiko besteht, wenn verschiedene Getreidekörner in Produktionsanlagen gemischt werden, was zu Sicherheitsproblemen führt. Neogen bietet eine umfassende Palette an Testkits und Serviceleistungen für Allergene einschließlich Gluten und Nüsse, derzeit die Hauptallergene in der Getreideindustrie.

Die Nachfrage an sogenannten „Frei-von"-Getreideprodukten ist aufgrund der zunehmenden Ernährungseinschränkungen gestiegen, etwa glutenfreies und nussfreies Getreide. Die qualitativen und quantitativen Testkits von Neogen stützen sich auf zahlreiche Validierungen an Produkten und Erzeugnissen auf Getreidebasis und helfen Ihnen, Ihren Anforderungen in puncto Allergietests nachzukommen.

 

Hygiene

ATP-Tests

Saubere, keimfreie Oberflächen sind die Grundlage eines jeden Lebensmittelsicherheitsprogramms. Das AccuPoint® Advanced System von Neogen misst Adenosintriphosphat (ATP), um die Konzentration an organischen Rückständen nach der Reinigung zu bestimmen. Das System ist vom AOAC Research Institute validiert und bietet genaue ATP-Tests für Getreidehersteller. Zudem lässt sich die Reinigungseffizienz umgehend beurteilen, um die Konformität mit den Standardarbeitsanweisungen für die Sanitation (SSOP) der Einrichtung zu überwachen.

 

Culture Media

Neogen Culture Media

Neogen Culture Media bietet eine breite Palette von Anreicherungsmedien für allgemeine mikrobielle bis pathogenspezifische Organismen. Mehr als 270 Katalogrezepturen sind zusammen mit maßgeschneiderten Rezepturen erhältlich, um spezifische Kundenanforderungen zu erfüllen. ISO 9001-Zertifizierung, hochwertige Inhaltsstoffe, konsistente Produkte, wettbewerbsfähige Preise und zeitgerechte Lieferungen machen Neogen Culture Media zur richtigen Wahl.

Wenn Sie mehr über den Übergang zu Neogen Culture Media wissen möchten, besuchen Sie bitte unsere Culture Media Seite.

 

Lab Services

Labor für Lebensmittelanalytik

Wenn Sie nach einem verlässlichem Dienstleistungslabor suchen, bietet das Labor für Lebensmittelanalytik von Neogen in Großbritannien Analysen für Allergene, GMO, marine Biotoxine, Mykotoxine, Noroviren und Tierartenidentifizierung von Fleisch an. Wir können eine Vielzahl von Lieferzeiten anbieten und unsere kontinuierliche Investition in neue Technologien stellt sicher, dass unsere UKAS-akkreditierten Tests bestehende und aufkommende Prüfanforderungen für die Lebensmittelsicherheit erfüllen.

 

Corn Ear

Gentechnisch modifizierte Organismen (GMO)

Neogen bietet Tests auf gentechnisch veränderte Organismen (GMO) für den Nachweis der CP4-EPSPS-Codierungssequenz in Roundup Ready Saatgut von Monsanto. Die Insertion des CP4-Proteins macht die Pflanzen für Roundup Herbizide tolerant, ohne ihre Sicherheit zu gefährden.

 

Micro

Mikrobiologie

Die Hauptprobleme im Zusammenhang mit einer mikrobiellen Kontamination von Getreide sind von der Umgebung abhängig, in der das Getreide behandelt bzw. gelagert wird, sowie von Risikofaktoren wie Kontamination durch menschliche oder tierische Fäkalien oder Chemikalien wie etwa Dünger. Ohne Kontrollen kann der verunreinigte Rohstoff in das Endprodukt gelangen, vor allem, wenn das Getreide nicht verarbeitet wird. Neogen unterstützt Sie bei Ihren mikrobiologischen Tests mit den jeweils geeigneten mikrobiologischen Methoden.

 

Myco

Mykotoxine

Mykotoxine sind sekundäre Metaboliten, die von Pilzen produziert werden. Sie werden auch als Schimmelpilze bezeichnet. Diese stellen eines der Hauptprobleme für die Getreideindustrie dar, da sie bei Aufnahme durch Menschen und Tiere schädlich und giftig sind. Mykotoxine können überall entstehen, wo die Bedingungen für das Wachstum von Pilzen gegeben sind, etwa in Getreide vor der Ernte auf dem Feld oder nach der Ernte bei der Lagerung.

Zu diesen Toxinen gehören Aflatoxin, Deoxynivalenol, Fumonisin, Ochratoxin, T-2 / HT-2 Toxine and Zearalenon, für die strenge Höchstwerte von weltweiten Behörden für Getreide wie Weizen und Mais gelten.

Mit regelmäßigen Tests mit den quantitativen Methoden von Neogen gehen Sie auf Nummer sicher, dass Rohstoffe und verarbeitetes Getreide keine Mykotoxine über den Höchstwerten enthalten. Diese Tests können je nach Ihren Bedürfnissen vor Ort oder in einem Labor durchgeführt werden.

 

Micro

Schnelltest auf Protein

Aufgrund ihrer Benutzerfreundlichkeit und Klarheit der Ergebnisse ziehen viele Unternehmen es vor, unsere in sich geschlossenen Proteindetektionstests für Hygiene Monitoring zu verwenden. AccuClean® Advanced dient als einfache Methode zur Bestimmung der Sauberkeit von Oberflächen und Geräten, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen. AccuClean Advanced besteht aus einer kompakten Kartusche, die nach ihrer Aktivierung die Farbe ändert, um den relativen Proteingehalt anzuzeigen, der auf einer Probeoberfläche festgestellt wurde.

Nach 10 Sekunden wird die Lösung mit einer Farbvergleichstabelle zur Interpretation verglichen. Wenn kein Protein nachgewiesen wird, bleibt die Lösung am Boden der Kartusche kupferfarben, um anzuzeigen, dass die Oberfläche sauber ist. Ein Farbumschlag auf Grau zeigt an, dass ein niedriges Proteingehalt nachgewiesen wurde, während ein Wechsel zu grün-blau oder blau ein höheres Proteingehalt anzeigt.

 

Residues

Rückstände

Pestizide kommen bei Nutzpflanzen zum Einsatz, um sie vor Krankheiten und Schädlingsbefall zu schützen, können jedoch zu Pestizidrückständen in Lebensmitteln führen. Neogen bietet einen benutzerfreundlichen Test für den Nachweis von Pestizidrückständen.