Die Schnelltests für Aflatoxin von Neogen® screenen verschiedenste Getreide-, Getreideprodukt- und Nussproben auf Gesamtaflatoxine (d. h. B1, B2, G1, G2) in einer Konzentration von 20 ppb bzw. liefern vollständig quantitative Ergebnisse im Bereich von 1 bis 150 ppb.

Aflatoxin ist eine toxische und karzinogene Substanz, die von bestimmten Stämmen der Schimmelpilze Aspergillus flavus und A. parasiticus produziert wird. Vier Haupttypen von Aflatoxin kommen in Getreide und Nüssen vor: B1, B2, G1 und G2. Neogen bietet eine Reihe von Aflatoxin-Tests für alle vier Haupttypen. Aflatoxin B1 kommt am häufigsten vor und ist auch der gefährlichste Typ. Zu den am meisten von Aflatoxin betroffenen Rohstoffen zählen Mais, Erdnüsse, Baumwollsamen, Hirse und die meisten Nüsse. Wenn Kühe Aflatoxin-haltiges Getreide fressen, bildet sich der Metabolit Aflatoxin M1 in ihrer Milch.

Die Agri-Screen® Kits für natürliche Toxine von Neogen sind Screening-Tests, die bis zu fünf Proben gleichzeitig mit einer bekannten Mykotoxinkonzentration vergleichen. Die Tests liefern sichtbare Ergebnisse, die klar anzeigen, ob eine Probe eine höhere oder geringere Toxinkonzentration als die Kontrolle enthält.

NeoColumn™ für Aflatoxin von Neogen sind Immunoaffinitätssäulen zur effizienten Aufreinigung und Konzentration der Toxine vor der Analyse mittels HPLC oder den Veratox Testkits von Neogen. Die Aflatoxin DR-Säule kann auch mit einem fluorometrischen Lesegerät abgelesen werden.

Die Reveal® Screening-Kits für Aflatoxin von Neogen sind überaus benutzerfreundliche und einfach auszuwertende Teststreifen, die Proben im Vergleich zu bestimmten Grenzwerten analysieren.

Die Reveal Q+ (quantitativen) Screening-Kits für Aflatoxin von Neogen sind überaus benutzerfreundliche und einfach auszuwertende Teststreifen, die Proben im Vergleich zu bestimmten Grenzwerten analysieren.

Die Reveal Q+ MAX Kits von Neogen sind quantitative Tests mit Extraktion auf Wasserbasis für den Nachweis von Mykotoxinen. Die Tests sind überaus benutzerfreundliche und einfach auszuwertende Teststreifen, die Proben im Vergleich zu bestimmten Grenzwerten analysieren.

Die Veratox® Kits für Gesamtaflatoxin von Neogen sind quantitative Tests, die bis zu 19 Proben gleichzeitig mit Testkontrollen vergleichen. Anhand der Auswertung mit einem Mikrotiterstreifen-Fotometer liefern die Tests genaue Probenergebnisse in Teile pro Million (ppm) bzw. Teile pro Milliarde (ppb).

Die Leistungstestprogramme und Mykotoxin-Referenzmaterialien von Neogen bieten ein robustes und benutzerfreundliches Hilfsmittel zur Überwachung und Messung der Kompetenz von internen Diagnosemethoden für die Lebensmittelsicherheit.

Verfügbare Produkte

Verfügbare Dienstleistungen